RELOJES-ONLINEDATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

1.- Präsentation und Informationsrecht

NIZA Import Export S.L., misst dem Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten große Bedeutung bei. Daher werden Ihre personenbezogenen Informationen sicher aufbewahrt und mit größter Sorgfalt verarbeitet.

In diesen Datenschutzbestimmungen wird der Zugang zu und die Nutzung des Services der Website www.relojes-online.es (nachfolgend die „Website”) geregelt. Diese Website stellt NIZA Import Export, S.L. (nachfolgend „RELOJES-ONLINE”) mit Steuernummer B-93340024 und Gesellschaftssitz in Calle Almirante 3, 29002, Málaga (Málaga) den Benutzern (nachfolgend die oder der „Benutzer”), die ein Interesse an den von RELOJES-ONLINE angebotenen Produkten und/oder Dienstleistungen haben, zur Verfügung.

2.- Verarbeitung von personenbezogenen Daten, Zweck der Verarbeitung und Einwilligung zur Weitergabe von Daten

Die im Anmeldeformular von den Benutzern erfragten Daten werden von RELOJES-ONLINE zum Zwecke einer verbesserten Kommunikation mit den Benutzern der Website, die ein Interesse an den Dienstleistungen von RELOJES-ONLINE haben, aufgenommen.

2.1. Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch RELOJES-ONLINE

Wir setzen Sie darüber in Kenntnis, dass Ihre persönlichen Kontaktdaten in eine der Inhaberschaft von RELOJES-ONLINE unterstehende Computerdatei aufgenommen werden und zur Abwicklung Ihrer Bestellung sowie zur Zusendung von Newslettern und kommerziellen und Werbemitteilungen bzw. Angeboten in Verbindung mit Dienstleistungen von RELOJES-ONLINE verarbeitet werden. Die Übermittlung der Mitteilungen und Angebote kann per Brief, E-Mail, SMS/MMS/Whatsapp oder sonstige gleichwertige Kommunikationsmittel erfolgen. Hierbei kommen die Bestimmungen des Gesetzes 15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz von personenbezogenen Daten (nachfolgend „Datenschutzgesetz”), des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels sowie des Gesetzes 9/2014 vom 9. Mai über Telekommunikation zur Anwendung. Durch Annahme dieser Datenschutzbestimmungen erklärt sich der Benutzer mit der Bereinigung und Segmentierung seiner persönlichen Daten durch RELOJES-ONLINE einverstanden.

Durch Annahme dieser Datenschutzbestimmungen erklärt sich der Benutzer außerdem mit der Ausführung von E-Mail-Retargeting-Diensten einverstanden, durch die kommerzielle Kommunikation versendet werden kann. Der Benutzer erkennt an, dass diese kommerziellen Kommunikationen Speicherelemente oder Cookies mit Werbung enthalten, die in seinem Rechner installiert werden.

Das Ziel der E-Mail-Retargeting-Dienste besteht in der Übermittlung weiterer Informationen über Produkte oder Dienstleistungen, die für den Benutzer von Interesse sein können. Dies erfolgt über:

  • Installation von Speicherelementen und Elementen zur Datenwiederherstellung bzw. Cookies in den Endgeräten mittels an die Benutzer versandter E-Mails.
  • Versand von E-Mails mit kommerziellen Kommunikationen, die infolge des Besuchs einer Website oder des Versands einer E-Mail mit Cookies versehen sind. In einer Cookies enthaltenen kommerziellen Mitteilung wird der Benutzer darüber informiert, um welche Art von Cookies es sich handelt und wie diese blockiert werden können. Durch die Annahme der Datenschutzbestimmungen der Website erklärt sich der Benutzer ausdrücklich mit der Verwendung von Cookies durch RELOJES-ONLINE einverstanden, sofern keine anderslautende Erklärung des Benutzers vorliegt. Der Benutzer kann in jedem Fall seinen Browser derart einstellen, dass bei Eintreffen von Cookies eine Mitteilung erscheint und die Installation auf seinem Rechner verhindert wird. Für weitere Informationen sehen Sie bitte die Anleitungen und Handbücher Ihres Browsers ein. Zusätzliche Informationen über die Funktionsweise von Cookies können Sie über folgenden Link finden: http://www.youronlinechoices.com/es/

Durch die Annahme dieser Datenschutzbestimmungen erklärt sich der Benutzer des Weiteren damit einverstanden, dass seine Daten mit Online-Identifizierern in Verbindung gesetzt werden, die über die entsprechenden Geräte, Applikationen, Tools und Protokolle wie z.B. Adressen der Internetprotokolle, Anmeldungsidentifizierern in Form von Cookies und anderen Identifizierern bereitgestellt werden. Somit können Spuren hinterlassen werden, die insbesondere in der Kombination mit einmaligen Identifizierern und anderen von den Servern erhaltenen Daten zur Erstellung von Profilen natürlicher Personen und zu deren Identifizierung verwendet werden können. In diesem Zusammenhang stimmt der Benutzer ausdrücklich der Verwendung seiner Daten für die Erstellung von Profilen und zur Durchführung von Segmentierungen zu.

2.2. Datenverarbeitung zu statistischen Zwecken, zur Segmentierung und zur Erstellung von Profilen

Wir möchten Sie darüber informieren, dass Sie einer Verarbeitung Ihrer Daten für die Erstellung von Profilen sowie zur Segmentierung Ihrer Daten zustimmen. Der Zweck der genannten Formen der Datenverarbeitung besteht sowohl in der Analyse und Erstellung von Statistiken zur Ermittlung des Website-Verkehrs und der Verwendung der Website durch die Benutzer als auch in der Identifizierung ihrer Interessen und Vorlieben zwecks gezielter Übermittlung von Werbemitteilungen.


Durch die Annahme dieser Datenschutzbestimmungen erklärt sich der Benutzer des Weiteren damit einverstanden, dass seine Daten mit Online-Identifizierern in Verbindung gesetzt werden, die über die entsprechenden Geräte, Applikationen, Tools und Protokolle wie z.B. Adressen der Internetprotokolle, Anmeldungsidentifizierern in Form von Cookies und andere Identifizierern bereitgestellt werden. Somit können Spuren hinterlassen werden, die insbesondere in der Kombination mit einmaligen Identifizierern und anderen von den Servern erhaltenen Daten zur Erstellung von Profilen natürlicher Personen und zu deren Identifizierung verwendet werden können. In diesem Zusammenhang stimmen Sie ausdrücklich der Verwendung Ihrer Daten für die Erstellung von Profilen, zur Durchführung von Segmentierungen und/oder zur Bereinigung Ihrer Daten zu Werbezwecken zu.

Beim Besuch der Website

Sie können unsere Webseite grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Beim Aufrufen unserer Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Darüber hinaus setzen wir beim Besuch meiner Website Cookies sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziffer 5 und 7 dieser Datenschutzerklärung.

3.- Obligatorisch oder fakultativ übermittelte Informationen der Benutzer und Richtigkeit der Daten

Der Benutzer versichert, dass die von ihm übermittelten Daten der Wahrheit entsprechen. Er verpflichtet sich, RELOJES-ONLINE jegliche Änderung dieser Daten mitzuteilen. Der Benutzer haftet für die Richtigkeit der übermittelten Daten. RELOJES-ONLINE behält sich das Recht vor, all jene Benutzer von den eingetragenen Dienstleistungen auszuschließen, die falsche Daten übermittelt haben, unbeschadet der Einleitung weiterer rechtlicher Schritte.

Wir empfehlen, in Sachen Datenschutz höchste Sorgfalt walten zu lassen und die entsprechenden Sicherheitstools einzusetzen. RELOJES-ONLINE kann in keinem Fall für eine unrechtmäßige Entwendung, Änderung oder den Verlust von Daten haftbar gehalten werden.

4.- Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Einspruch

Zur Übersendung von Mitteilungen und zur Ausübung Ihres Rechts auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Einspruch wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@relojes-onlines bzw. per Post an NIZA Import Export, S.L.- Calle Almirante 3, 29002, Málaga (Málaga).

Zur Ausübung dieser Rechte bedarf es des Nachweises der Identität, was durch die Beilage einer Kopie Ihres Personalausweises oder eines anderen gültigen Ausweisdokuments erfolgen kann.

5.- Sicherheitsmaßnahmen

RELOJES-ONLINE stellt die vom Datenschutzgesetz und der Verordnung 1720/2007 vom 21. Dezember zur Verabschiedung der Ausführungsverordnung des Datenschutzgesetzes geforderten Sicherheitsniveaus für personenbezogene Daten sicher. Das Unternehmen hat im Rahmen seiner Möglichkeiten alle technischen Vorkehrungen getroffen, um den Verlust, den Missbrauch, die Veränderung, den unbefugten Zugang und den Diebstahl von Daten zu verhindern, die von den Benutzern über die Website übermittelt worden sind. Ungeachtet dessen sei darauf verwiesen, dass die Sicherheit im Internet niemals komplett gewährleistet werden kann.

RELOJES-ONLINE verpflichtet sich, die in der Computerdatei enthaltenen personenbezogenen Daten gemäß der anwendbaren Gesetzgebung geheim zu halten und vertraulich zu behandeln und im gegebenen Fall eine sichere Verarbeitung im Zusammenhang mit der Weitergabe der Daten sicherzustellen.

6.- Änderungen

RELOJES-ONLINE behält sich das Recht vor, zu einem von ihm als angemessen erachteten Zeitpunkt die Datenschutzbestimmungen zu überprüfen, was den Benutzern entsprechend mitgeteilt wird. Aus diesem Grunde möchten wir Sie bitten, regelmäßig in diese Datenschutzbestimmungen vom RELOJES-ONLINE zu schauen, um stets über die neueste Version informiert zu sein.

7.- Annahme und Einverständniserklärung

Der Benutzer erklärt, über die Bestimmungen zum Datenschutz informiert worden zu sein und stimmt der elektronischen Verarbeitung seiner Daten durch RELOJES-ONLINE zu den in diesen Datenschutzbestimmungen aufgeführten Zwecken zu und erkennt diese an.

 8.- PayPal

Bei Zahlung via PayPal, Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder "Kauf auf Rechnung" via PayPal geben wir Ihre Zahlungsdaten im Rahmen der Zahlungsabwicklung an die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden "PayPal"), weiter. PayPal behält sich für die Zahlungsarten Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder "Kauf auf Rechnung" oder „Ratenzahlung“ via PayPal die Durchführung einer Bonitätsauskunft vor. Dafür werden Ihre Zahlungsdaten auf Basis von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO von PayPal eventuellan Auskunfteien übermittelt.

Das Ergebnis der Bonitätsprüfung in Bezug auf die statistische Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit verwendet PayPal zum Zwecke der Entscheidung über die Bereitstellung der jeweiligen Zahlungsart. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte enthalten (sog. Score-Werte). Soweit Score-Werte in das Ergebnis der Bonitätsauskunft einfließen, haben diese ihre Grundlage in einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischen Verfahren. In die Berechnung der Score-Werte fließen unter anderem Anschriftendaten ein. Weitere datenschutzrechtliche Informationen können Sie den PayPal Datenschutzgrundsätzen entnehmen:  https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

Der Verarbeitung Ihrer Daten können Sie durch eine Mitteilung an PayPal jederzeit widersprechen. PayPal könnte aber trotzdem zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten befugt bleiben, wenn dies zur vertragsgemäßen Zahlungsabwicklung nötig ist.

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den vorgenannten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten auch nur dann an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Im Rahmen des Bestellprozesses wird eine Einwilligung von Ihnen zur Weitergabe Ihrer Daten an Dritte eingeholt.

9.- Einsatz von Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Leistungen in Anspruch zu nehmen, so wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten (siehe Ziffer 7). Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

10.- Links auf Web-Sites Dritter

Die auf unserer Webseite veröffentlichten Links werden von uns mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert und zusammengestellt. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und Inhalte der verlinkten Seiten. Wir sind nicht für den Inhalt der verknüpften Seiten verantwortlich und machen uns den Inhalt dieser Seiten ausdrücklich nicht zu Eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Web-Site, auf die verwiesen wurde. Die Haftung desjenigen, der lediglich auf die Veröffentlichung durch einen Link hinweist, ist ausgeschlossen. Für fremde Hinweise sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen, d.h. auch von einem eventuellen rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt, positive Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

Analyse und Tracking Tools

Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Tracking-Maßnahmen werden auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Mit den zum Einsatz kommenden Tracking-Maßnahmen möchten wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen. Zum anderen setzen wir die Tracking-Maßnahmen ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum

Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.

Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien sind aus den entsprechenden Tracking-Tools zu entnehmen.

Google Analytics1

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google  Inc(https://www.google.de/intl/de/about/)(1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe unter Ziffer 5) verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

  • Browser-Typ/-Version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage,

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich genutzt werden können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei 

Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie unter nachfolgendem Link in der Google Analytics-Hilfe: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Social Media Plugins

Wir setzen auf unserer Website auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO Social Plugins sozialer Netzwerke (z.B. Facebook, Twitter, Google+)  ein, um unser Unternehmen hierüber bekannter zu machen. Der dahinterstehende werbliche Zweck ist als berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO anzusehen. Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch deren jeweiligen Anbieter zu gewährleisten. Die Einbindung dieser Plugins durch uns erfolgt im Wege der sogenannten Zwei-Klick-Methode um Besucher unserer Webseite bestmöglich zu schützen.

Facebook

Auf unserer Website kommen Social-Media Plugins von Facebook zum Einsatz, um deren Nutzung persönlicher zu gestalten. Hierfür nutzen wir den „LIKE“ oder „TEILEN“-Button. Es handelt sich dabei um ein Angebot von Facebook.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „LIKE“ oder „TEILEN“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook für jedermann sichtbar veröffentlicht.

Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch meiner Website bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen, insbesondere der Datenrichtlinie von Facebook, welche Sie unter dem nachfolgenden Link einsehen können: https://www.facebook.com/about/privacy/

Twitter

Auf unserer Webseite sind Plugins des Kurznachrichtennetzwerks der Twitter Inc. (Twitter) integriert. Die Twitter-Plugins (tweet-Button) erkennen Sie an dem Twitter-Logo auf unserer Seite. Eine Übersicht über tweet-Buttons finden Sie unter diesem Link bei Twitter: https://dev.twitter.com/web/tweet-button

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Twitter-Server hergestellt. Twitter erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Twitter „tweet-Button“ anklicken, während Sie in Ihrem Twitter-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Twitter-Profil verlinken. Dadurch kann Twitter den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Twitter den Besuch unserer Seiten zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Twitter-Benutzerkonto aus.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter, welche Sie hier einsehen können: https://twitter.com/de/privacy

Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei mir erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.

Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an die Eingangs genannte E-Mail-Adresse des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen.

 


Kontaktieren Sie uns

Wir sind 24 Stunden, 7 Tage die Woche, für Sie erreichbar

Telefon-Nr.+34 675 939 059

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

iFeedback

Average rating for our customers
4.8
On 5
  Last comment: 15-09-2019
Sin comentarios.

You must be registered to place a rating and comment.

PayPal